KONTAKT

Tel.

015903821703

Email

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Spendenübergabe an die Kindertafel Gelsenkirchen und an das Emmaus-Hospiz

Liebe Blaulichtlauf-Freunde,

 

Die diesjährige Spendensumme in Höhe von 15.000€ wurde durch die Leitende Polizeidirektorin Heidi Fahrenholz an die Kindertafel Gelsenkirchen und an das Emmaus-Hospiz Gelsenkirchen übergeben.

 

Vielen Dank für die erzielte Spendensumme. Wir freuen uns auf das nächste Jahr!

03.09.2019 - Zwei Rekorde geknackt!

Hallo liebe Blaulichtlauf-Freunde,

 

nun ist es endlich soweit. Die Spendensumme des diesjährigen Blaulichtlaufes steht fest!

 

Und wir dürfen Euch mitteilen... der Rekord ist geknackt! Wir haben in diesem Jahr eine Spendensumme von 15.000,- Euro erzielt!

 

Somit gehen jeweils 7500,- Euro an die Kindertafel Gelsenkirchen und 7500,- Euro an das Emmaus-Hospiz Gelsenkirchen!

 

Wir sind absolut überwältigt über das Ergebnis und möchten Euch, den Läufern, Sponsoren und allen Besuchern und Unterstützern auf diesem Weg nochmals herzlich danken !!!

 

Mit Eurer Hilfe konnten wir sowohl mit der Anmeldezahl als auch mit der Spendensumme zwei neue Rekorde aufstellen. Ohne Euch wäre dies nicht möglich gewesen!

 

Vielen Dank, dass Ihr dabei wart!

 

Bis zum nächsten Jahr 👋

16.08.2019 - Kurzes UPDATE

Liebe Lauffreunde/innen, liebe Kollegen/innen,

 

Trotz der technischen Komplikationen sind nun die Zeiten aller drei Läufe für euch online einzusehen. 

 

Aktualisierte Laufergebnisse - Blaulichtlauf 2019

 

Einige wenige Zeiten sind nach Rücksprache mit unserem Dienstleister noch in Klärung.

 

Die Fotos von dem diesjährigen Blaulichtlauf werden für euch auf Facebook und auf unserer Homepage in der kommenden Woche online gestellt. Ihr könnt euch auf tolle Fotos und Videos freuen😊

 

Wir, das Organisationsteam des Blaulichtlaufes, möchten uns bei allen Läufern, Gästen, Sponsoren und Unterstützern nochmals ganz herzlich bedanken.
Wir hoffen, es hat euch gefallen und wir sehen euch im nächsten Jahr wieder!

15.08.2019 - Blaulichtlauf 2019

Liebe Lauffreunde/innen, liebe Kollegen/innen,

 

der gestrige Blaulichtlauf war ein voller Erfolg und konnte eine neue Rekordteilnehmerzahl in Höhe von 921 Anmeldungen verzeichnen.

 

Auf Grund von vielfältigen technischen Problemen mit der Zeitmesstechnik mussten zu Beginn bereits die Startzeiten um etwa 20 Minuten nach hinten verschoben werden. Dies ließ sich nach Rücksprache mit dem von uns eingesetzten Dienstleister leider nicht verhindern.

 

Im Verlauf der Veranstaltung kam es weiterhin zu Problemen mit der Zeitmessung. Dies führte dazu, dass es leider nicht möglich war die gelaufenen Zeiten direkt nach Ende der Läufe auszuhängen.

 

Wir bedauern es sehr, dass ihr eure Zeiten aus diesen Gründen nicht direkt einsehen konntet.

Wir stehen in engem Kontakt mit dem eingesetzten Dienstleister und dieser versucht die Zeitproblematik, insbesondere des 5km Laufes, zeitnah zu beheben.

 

Wir hoffen, dass all eure Zeiten zeitnah und korrekt nachgereicht werden.

 

Wir werden euch diesbezüglich selbstverständlich auf dem laufenden halten.

 

Hier gibt es den Link zu den bisher erfassten Ergebnissen:

 

Blaulichtlauf 2019 - Ergebnisse

 

Wir würden uns natürlich sehr freuen euch nächstes Jahr wieder beim Blaulichtlauf begrüßen zu dürfen.

 

Sportliche Grüße von eurem Blaulichtlaufteam

 

Letzte Möglichkeit die Blaulichtlauf 2019 Laufshirts zu bestellen!

 

 

 

 

 

Unsere Laufshirts sind nur bis HEUTE (29.07.2019) bestellbar!

 

Es ist die letzte Möglichkeit ein Jubiläumsshirt zu erhalten! Schlagen Sie zu :)

 

Blaulichtlauf 2019                                  Olaf Thon und Martin Max laufen mit!

 

Die FC Schalke 04 Legenden nehmen an dem 10. Blaulichtlauf teil!

 

Dieses Jahr bespenden wir die Kindertafel und das Hospiz Emmaus.

 

Melden Sie sich noch heute an! Zur Anmeldung hier klicken.

 

 

05.03.2019

 

Blaulichtlauf 2019

 

Liebe Lauffreunde, liebe Kollegen,

 

im Jahr 2009 wurde der Blaulichtlauf gegründet.

Jetzt, im Jahr 2019, sind wir im 10. Jahr der Veranstaltung.

 

Wir blicken gerne auf die Zeit mit Euch zurück und sind mehr als glücklich über Eure Unterstützung.

 

Aufgrund eines Sturmes mussten wir einen Blaulichtlauf absagen, dennoch seid Ihr im nächsten Jahr wieder erschienen und uns treu geblieben.

 

Wir möchten mit Euch das 10-jährige Jubiläum feiern!

 

Hier sind alle wichtigen Informationen für den Blaulichtlauf 2019.

 

Der Termin lautet:

Mittwoch, der 14.08.

 

Dieses Jahr bespenden wir die Kindertafel und das Hospiz Emmaus.

 

Aufgrund des Jubiläums bieten wir diesmal ein 10-Jahres Blaulichtlauf Shirt an.

 

Anmelden könnt ihr euch hier.

Gästebuch

Kommentare: 28
  • #28

    Klaus Jacob (Dienstag, 20 August 2019 20:51)

    Liebes Orgateam,
    es war, wie in den vergangenen Jahren, eine super organisierte Veranstaltung. Probleme mit Fremdanbietern können immer mal vorkommen und sollten nicht die Leistung des Orgateams schmälern.
    Ich werde auch im nächsten Jahr an dieser Veranstaltung teilnehmen.
    Mit sportlichen Grüßen und einem herzlichen GlückAuf
    Klaus

  • #27

    Franz-Josef Petereit (Montag, 19 August 2019 21:28)

    Herzlichen Dank für die tolle Veranstaltung.Werde nächstes Jahr wieder dabei Bin als Walker über 10 km gestartet . Habe mir alle Mühe gegeben .
    Aber die Siegerzeit von 50 min werde ich nicht mehr erreichen . Da muss man
    ja mit Flügeln ausgestattet sein . Olaf Thon mit seiner Laufzeit von 1h05 min wäre sehr Stolz gewesen .
    Mit sportlichen Grüßen
    Franz-Josef Petereit ❤️���

  • #26

    Udo Vierhaus (Donnerstag, 15 August 2019 19:50)

    50:05 soll die Zeit für "Walken" 10km sein. Ja, wer beim Joggen nicht mithalten kann, läuft dann bei den Walkern mit. Ich hoffe diese Joggingzeit wird nicht in eure "Hall of Fame" aufgenommen.

  • #25

    Sven (Donnerstag, 15 August 2019 15:24)

    Danke für die tolle Veranstalltung!
    Freue mich aufs nächste Jahr

  • #24

    Silvia Wißing (Donnerstag, 15 August 2019 10:25)

    Hallo hab das erste Mal teilgenommen ,bin die 5 km mitgelaufen .Danke an die vielen freiwilligen Helfern. Schade nur dass dieser Lauf nicht aufzufinden ist damit man sieht welchen Platz und Zeit man gelaufen ist dafür.

  • #23

    Laura (Donnerstag, 15 August 2019 08:01)

    Danke für den tollen Lauf und die Organisation!!! Es hat richtig viel Spaß gemacht �
    Allerdings habe ich die Medaille 3. Platz Herren HM bekommen, falls derjenige tauschen mag �

  • #22

    Terminator (Donnerstag, 15 August 2019 07:13)

    An sich war es eine schöne Veranstaltung. Nur das es bei dem 5 Km Lauf keine Wertung gibt, finde ich persönlich echt schade. Man möchte schon sehen können, wo man gegenüber den anderen Läufern steht. Denkt bitte mal darüber nach.

  • #21

    Thorsten R. (Mittwoch, 14 August 2019 22:06)

    Ich komme immer wieder gerne zum Blaulichtlauf (heute bereits zum dritten Mal). Die Veranstaltung ist super organisiert, auch wenn es mal Pannen bei der Startzeit und mit den Zeitnahmen gibt.
    Ich würde mir allerdings wünschen, dass die 5km-Läufer auch bewertet werden (zumal ja auch für den Lauf bezahlt wurde). Trotzdem: weiter so!

  • #20

    Thomas Miemietz (Mittwoch, 14 August 2019 18:18)

    Hat mal wieder viel Spaß gemacht. Gut organisiert, abgesehen von der kleinen Panne beim Start. Komme gern nächstes Jahr wieder

  • #19

    Axel Foley (Mittwoch, 14 August 2019 17:30)

    Hey....war heute das erste Mal dabei...Was für eine grandiose Veranstaltung...Vielen Dank an die Kollegen und Organisatoren..Nächstes Jahr bin ich gerne wieder mit am Start..

  • #18

    Run_with_the_spunx (Mittwoch, 14 August 2019 17:01)

    Ich kann mich meinem Vorredner nicht anschließen. Ich finde der Lauf ist für eine nicht professionelle Veranstaltung, gerade in Hinsicht darauf, die Kosten so gering wie möglich zu halten, mit liebe und mehr Professionalität organisiert worden als mancher kommerzielle Run.

    Wenn es mal eine Panne bei der Zeitnahme gibt, na und ? Es lief nachher alles. Ich denke alle hatten einen tollen Tag bei klasse Wetter. Und es ist was gutes dabei rumgekommen. Nichts anderes sollte ja auch das Ziel gewesen sein.

    Besten Dank an alle Helfer.
    Sascha

  • #17

    Erwin (Mittwoch, 14 August 2019 15:11)

    Sorry aber das war heute nichts mit Orga...die urkundenvergabe....zeitnahmen....und 5 km sollte auch gewertet werden, wenn die Teilnehmer schon Gebühr zahlen. Dennoch Danke an die vielen Freiwilligen.

  • #16

    BLL-Team (Dienstag, 13 August 2019 18:54)

    Ja das ist möglich !

  • #15

    Hardmut skarda (Dienstag, 13 August 2019 09:08)

    Hallo,
    kann man sich vor Ort noch nachmelden?

  • #14

    Anna (Samstag, 27 Juli 2019 23:35)

    Nichts für Berufstätige... unter der Woche und am Vormittag - also leider bin (wie wohl viele andere) raus.

  • #13

    Gelsenkirchner (Samstag, 13 Januar 2018 02:33)

    Eine Schöne Seite gefällt mir gut und ganz besonders der Bereich Galerie.

  • #12

    Chris (Montag, 21 August 2017 10:26)

    11.000 EUR ... sensationell !!!
    Dafür lohnt es sich doch, ein paar Schweißperlen in Kauf zu nehmen :-D

    Dank an alle für die tolle Veranstaltung.

  • #11

    Sieghard Tinibel (Samstag, 12 August 2017 10:34)

    Spontan habe ich mich entschieden beim Blaulichtlauf 2017 mitzumachen, weil ich selbst auch einmal wieder mittendrin dabei sein wollte. Von meinem Wohnort "Auf der Reihe" machte ich mich mit meinem Rad auf den Weg zur Veltins Arena. Ich kam gerade noch pünktlich zum Start des Halbmarathons an, den ich nicht verpassen wollte, weil diese Disziplin einmal meine Lieblingsdistanz war, die ich auch immer meinen Kameradinnen + -kameraden empfahl. Heute bin ich froh, dass ich bei der Walkingdisziplin mitmachen kann. So merkte ich schnell, dass man ohne Training doch langsamer wird. Die Zeit die ich für 5 km benötigte brauchte ich sonst für 7,5 km z. B. beim Lauf der Erler SG von der Oststraße in GE-Erle. Zufrieden war ich aber dennoch, weil ich ganz gut den Hin- und Rückweg mit dem Rad am Kanal entlang geschafft hatte. Beim Rückweg kam mir spontan in den Sinn, dass ich wohl zu früheren Zeiten von der Anlegestelle der St. Monika rüber zur Hafeneinfahrt geschwommen wäre, und somit einen kleinen "Minitriathlon" absolviert hätte. Mit dem Mini-Duathlon - 10 km Rad - 5 km Walking - 10 km Rad - war ich aber auch gut unterwegs.

    Hier ein Link zu meinem FLE-Video https://www.youtube.com/watch?v=Is1vhT3mTcA FLE steht für Fußball Laufen Extra.

    Vielleicht sieht man sich auch am 22. April des kommenden Jahres beim Gelsenkirchenmarathon in der GE-City, wenn es wieder heißt : "Sport gegen Doping und Drogen !". Als Veranstalter dieses Events - seit 1985 - die Anfänge mit dem Int. Gelsenkirchener Volkslauf - würde ich mich über eine Unterstützung der hehren Themen im Sport freuen.

    Bis dahin bleibt alle gesund und fit durch Ausdauersport... Dem Blaulicht-Team weiterhin viel Erfolg bei allen Bemühungen, den Breitensport zu fördern!

  • #10

    Blaulichtlauf-Team (Donnerstag, 10 August 2017 22:18)

    Danke für eure netten Worte!
    Die positive Resonanz hier und vor Ort freut uns jedes Jahr und motiviert uns weiter zu machen.
    @Andy
    Danke für deinen Verbesserungsvorschlag.
    Auch wir haben uns überlegt eine Siegerehrung für die Walker mit ins Programm aufzunehmen.
    Mit knapp 10 Walkern war aus unserer Sicht die Zeit dafür noch nicht gekommen. Sollte wir in den nächsten Jahren noch mehr Teilnehmer im Bereich Walking haben, werden wir auf jeden Fall an deinen Vorschlag denken!

    Euer Blaulichtlauf-Team

  • #9

    Mark Pribbenow (Donnerstag, 10 August 2017 17:43)

    Super schöne Veranstaltung, weiter so.
    Hat mich gefreut Bekannte wieder zu treffen.
    War ein schöner und erfolgreicher Tag.
    LG Mark
    Cheers Mate Club

  • #8

    Nelly (Donnerstag, 10 August 2017 14:50)

    Schöner Erfolg.

  • #7

    Thüring, Thomas (Donnerstag, 10 August 2017 08:37)

    Ihr habt wieder alles gegeben. Selbst das Wetter konntet ihr noch auf Eure Seite ziehen. Wir als Team von der JVA Gelsenkirchen konnten wieder eine erstklassige und gut durchorganisierte Veranstaltung erleben und hatten viel Spaß und Freude an diesem Tag.
    Vielen lieben Dank für Euren Einsatz.

  • #6

    Andy (Mittwoch, 09 August 2017 21:29)

    Schöne Veranstaltun. Danke dafür....Wir waren zum ersten aber bestimmt nicht zum letzten Mal dabei �
    Kleine Kritik muss aber auch sein: Fand es sehr gut das Walking angeboten wurde, aber warum keine Siegerehrung?

  • #5

    Anja V (Mittwoch, 09 August 2017 15:10)

    Vielen Dank für die schöne Veranstaltung, hat viel Spaß gemacht.

  • #4

    Behr, Nicole (Mittwoch, 09 August 2017 14:57)

    Schöne Veranstaltung....gut das ich die Woche noch Urlaub habe und so mitlaufen konnte.

  • #3

    Jutta Fugmann (Dienstag, 23 August 2016 19:35)

    Danke Blaulichtlauf-Team für diese wunderbare Veranstaltung, die wieder sehr gut organisiert war! Mit netten Menschen für einen guten Zweck laufen und sich dann noch den leckeren Kuchen und die Bratwurst (danke auch diesen Teams) schmecken lassen, das macht einfach Spaß. Deshalb: bis zum nächsten Jahr!

  • #2

    Mike Pompetzki (Donnerstag, 18 August 2016 21:58)

    Super Veranstaltung und super Organisation.
    Ich werde nächstes wieder dabei sein

  • #1

    Blaulichtlauf-Team (Donnerstag, 18 August 2016 19:07)

    Hiermit eröffnen wir das Gästebuch des Blaulichtlaufes. Wollt ihr was zum Lauf sagen? Habt ihr Kritik oder Lob? Wir freuen uns über jeden Kommentar!

    Euer Blaulichtlauf-Team